« zurück

Weingut Eisele

Ein Vierteljahrhundert, seit 1989, gibt es das Weingut Eisele in Hessigheim,
ein Familienbetrieb, der heute von Alexander Eisele geführt wird. Seine
Weinberge, 2 Hektar davon in Steillagen, liegen im Neckartal, in Hessigheim
(Felsengarten), Besigheim (Felsengarten, Wurmberg) und Mundelsheim (Rozenberg),
wo die Reben überwiegend auf Muschelkalkböden, teils auf Keuper
wachsen. Der Rebsortenspiegel ist umfangreich: Trollinger nimmt ein sechstel
der Fläche ein, es folgen Riesling, Lemberger und Merlot, dazu gibt es
Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Weißburgunder, Muskat-Trollinger,
Cabernet Franc und Zweigelt. Rote Rebsorten nehmen 70 % der Fläche ein. Das
Sortiment ist gegliedert in Gutsweine, Editionsweine und der S-Line,
die für im Holz ausgebaute Weine von Weinbergen mit niedrigem Ertrag
steht, die Weine der S-Linie und der Edition werden komplett spontanvergoren.


(Bilder anklicken, um Bildergalerie zu starten)

Termine

09.06.2017, 17:00 Uhr

7. Traubenblütenfest



Kontakt & Info


Herr Alexander Eisele
Steinbeisweg 1
74394 Hessigheim

Telefon +49 (0) 7143 – 272 3

info@weingut-eisele.de
www.weingut-eisele.de

Standort


Informationen

Anbaufläche: 10 Hektar

Rebsorten: Lemberger, Trollinger, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Spätburgunder, Riesling, Sauvignon blanc, Chardonnay, Weißburgunder und Grauburgunder

Wir bilden aus.