« zurück

Weingut Idler

Mit sechs Hektar sind wir eher ein kleines Weingut, welches mit dem Gründungsjahr 2012 auch noch sehr jung und am Wachsen ist.

WEINBERGE
Bei der Bewirtschaftung unserer Reben achten wir darauf, ein intaktes Ökosystem in unseren Weinbergen zu etablieren. Dazu gehört für uns der konsequente Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel und Herbizide. Unsere Reben werden mit natürlichen Präparaten, wie Schachtelhalm, Backpulver oder Wasserglas gesund und vital gehalten.
Artenreiche Begrünungen sorgen für eine hohe Nützlingspopulation und eine nachhaltige Bodenfruchtbarkeit, welche die Erzeugung authentischer und komplexer Weine ermöglicht. Mit viel Liebe und handwerklichem Geschick richten wir unsere Arbeit darauf hin aus, im Herbst gesunde aromatische Trauben ernten zu können.

KELLER
Nach einer schonenden Handlese wird alles daran gesetzt, die wertvollen Aromen der Trauben zu erhalten und in den Wein überzuführen. Ohne großen technischen Einfluss werden unsere Weine behutsam im Holz und Edelstahl ausgebaut.
Das wichtigste Credo im Keller ist die nötige Ruhe und Zeit, welche die Weine für ihre Reife benötigen.
Auch wenn das „Hände in den Schoß legen“ nicht der schwäbischen Mentalität entspricht, ist dies wesentlicher Bestandteil unserer Kellerarbeit.
Durch das Zusammenspiel von Zeit, Herz und Hand, gelingt es uns charaktervolle Weine auf die Flasche zu bringen, die das Potential unserer Weinberge wiederspiegeln und sich durch ihre Langlebigkeit auszeichnen.

VERMARKTUNG
Unsere Herzensangelegenheit ist die Vermarktung direkt ab Hof um den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden zu haben.
Wir sind jedoch auch bei einigen gut sortierten Fachhändlern und in der Gastronomie deutschlandweit vertreten.

Wir sind zertifiziert nach den Richtlinien von Bioland.





(Bilder anklicken, um Bildergalerie zu starten)

Termine

02.12.2018, 13:00 Uhr

WEIN.WINTER.WEIHNACHT im Weingut Idler

Verkosten Sie unser aktuelles Sortiment in unserem Holzfasskeller und genießen Sie anschließend die vorweihnachtliche Stimmung bei Glühwein, Apfelbrot oder einer Suppe.
13.00 - 18.00 Uhr
Der Beitrag für die Verkostung in Höhe von 9,- EUR/Person wird ab einem Einkaufswert von 50,- EUR/Person rückvergütet.



Kontakt & Info


Herr Marcel Idler
Hauptstraße 74
71384 Weinstadt- Strümpfelbach

Telefon 07151/600631

info@weingut-idler.de
www.weingut-idler.de

Standort


Informationen

Anbaufläche: 6 Hektar

Rebsorten: Riesling, Weiß- und Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Rivaner, Silcher, Cabernet-Blanc, Lemberger, Cabernet- Sauvignon, Merlot, Portugieser, Dornfelder und Trollinger

Wir bilden aus.