« zurück

Weingut Lutz

DER TRADITION UND QUALITÄT VERPFLICHTET

"Wohlan, ein guter Wein soll her und gute Speis"
hiess es schon 1766, wenn der Schreiber im Amthof eine Pause machte.

Das Weingut Lutz an der Weinstrasse Kraichgau-Stromberg ist ein Familienbetrieb in der vierten Generation.

"Direkt an der Baden-Württembergischen Grenze gelegen, sind wir in der glücklichen Lage, 15 Hektar Rebfläche sowohl in Württemberg als auch in Baden bewirtschaften zu können", erklärt Weinbauchtechniker und Betriebswirt Manuel Lutz."

"Unser Weingut befindet sich in der Amtsschreiberei des ehemaligen Rentamts Derdingen im Pfleghof des Klosters Herrenalb. Auf der württembergischen Hügelkette, dem Stromberg, gedeihen auf Keuperboden unsere Rotweine. Die höchst seltene geologische Vielfalt im Zusammenspiel mit der Sommerhitze des Tages und der Kühle der Nächte sind dabei Grundlage für eine große Aromenfülle, Kraft, Reife, Eleganz und Mineralität unserer Weine.

Auf der badischen Seite im Kraichgau wachsen auf Muschelkalk, Löss, Keuper, Buntsandstein und Mergel in unterschiedlichen Ausprägungen überwiegend Riesling, Müller-Thurgau, Weiss- und Grauburgunder.

Um das Potential der verschiedenen Rebparzellen ideal zu nutzen und ihre Eigenarten herauszuarbeiten, ist die Verbundenheit von Winzer und Natur unverzichtbar. Daher lassen wir uns von der über 800-jährigen Geschichte des Weinbaus in unserer Kulturlandschaft inspirieren. Denn guter Wein braucht Zeit und eine sorgfältige Hand."

Die Qualität und Vielfalt der angebotenen Weine ist beeindruckend und reicht über Qualitäts- und Gutswein zur Edition Amthof und zum Prädikatswein. Barriqueweine sind ebenfalls zu haben. "Auch unser Sekt-Angebot und die Feinbrände sind nicht zu verachten", meint Manuel Lutz. Im "WEINLÄDLE" auf dem Hof kann täglich eingekauft und verkostet werden.

Die Weinstube im alten Fachwerkhaus und der historische Amtskeller bieten zum Wein auch Kulinarisches, badische und schwäbische Spezialitäten. Eine auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmte Speisekarte begleitet unsere Gäste mit der dazu passenden Weinauswahl
durch das Jahr.

Unsere Weinstube ist von Mittwoch - Sonntag geöffnet.
Mi. - Fr. 17.00 bis 22.00 Uhr.
Samstag 11.00 - 14.30 und 17.00 bis 23.00.
An Sonn- und Feiertagen sind wir ab 11 Uhr durchgehend für Sie da.

Der historische Gewölbekeller bietet 60 - 70 Personen Platz und eignet sich für Gesellschaften aller Art. Das Angebot wird ergänzt und abgerundet durch Weinpräsentationen, Themenabende rund um den Wein und das große traditionelle Hoffest am ersten September Wochenende.

Ein schönes Gästehaus mit acht komfortablen Zimmern (Bad/ Dusche, WC, TV) lädt zu längerem Bleiben ein. Das reichhaltige Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen und macht fit für erlebnisreiche Kraichgau-Strombergtouren.




(Bilder anklicken, um Bildergalerie mit weiteren Bildern zu starten)

Termine

25.06.2018, 18:30 Uhr

#LADIES ONLY

EINE KURZWEILIGE ABENDTOUR MIT ERLESENEN WEINEN
DURCH DORF UND NATUR

Es ist immer ein Fest, wenn man sich mit seinen besten Freundinnen oder unter Frauen
trifft. Ob zu einem gemeinsamen Spaziergang, zu Geburtstagsfeiern oder einfach, um
ausgiebig über Männer, Familie und Mode quatschen – es gibt immer einen Grund!
Mit #Ladies Only begeben Sie sich auf eine kurzweilige Abendtour durch Dorf und
Natur. Erfahren Sie viel Interessantes über Weine, die nicht beschweren, Schaumweine
die prickeln und Pflanzen, die uns viel Freude bringen. Dies alles bei einem blumigen
Ambiente und an idyllischen Plätzen.
Ein Abend für Frauen, von Frauen, unter Frauen.

Beginn: 18:30 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden
Start: Parkplatz Ev. Kirche Großvillars, Ortsmitte
Leistung:
Prickelndes zum Start, 3 frische, fruchtige, elegante Weinprobe mit kleinen Köstlichkeiten,
Verführerisches zum Schluss und Bleibendes für Zuhause
Kosten: 29 € pro Person
Termine: 25. Juni 2018; 30. Juli 2018; 20. August 2018
Anmeldung und Gutscheine unter: Weingut Lutz
Tel: 07045 20190-0 oder unter kontakt@weingut-lutz.com


07.07.2018, 13:00 Uhr

'Grenzgänger Bustour'

Erleben Sie die Schönheiten der Region Kraichgau-Stromberg bei einer gemütlichen Fahrt in einem historischen Omnibus! An landschaftlichen wunderschön gelegenen Zwischenstopps können Sie nicht nur die Weinberge selbst, sondern auch die jeweiligen Weine sowie Leckereien genießen.

Preis: 69,00 € pro Person


13.07.2018, 19:00 Uhr

Sundowner am Bergwald - AUSERLESENE WEINE IM SONNENUNTERGANG GENIESSEN

Ca. 2 Stunden vor Sonnenuntergang begrüßt Sie die Weinerlebnisführerinen
Ingrid Lehrer-Volk und Barbara Schwemmle mit einem Glas Sekt am Weinplateau Oberderdinger Horn.
Zu Fuß werden die Weinberge am Bergwald erkundet, 5 erlesene Weine an
spannenden Stationen verkostet, interessante Informationen vom Anbau
unserer Weine erzählt und am Ende bei grandiosem Blick über unsere einzigartige
Landschaft kleine Köstlichkeiten serviert.
Einfach die Seele baumeln lassen, den Gaumen verführen, die Natur berühren
– einen schöneren, genussreicheren Start ins Wochenende kann es nicht geben!

Beginn: 19 Uhr, Dauer ca. 4 Stunden
Start: Weinplateau Oberderdinger Horn
Leistung:
6er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser, kulinarische, saisonale Köstlichkeiten,
viel Wissenswertes zum Thema Wein und Umgebung
Kosten: 34 € pro Person
Termine: 13. Juli 2018 – 27. Juli 2018; 17. August 2018 – 31. August 2018
Anmeldung: Weingut Lutz
Tel: 07045 20190-0 oder unter kontakt@weingut-lutz.com


22.07.2018, 17:00 Uhr

Oberderdinger Weintage auf dem Marktplatz


08.09.2018, 16:45 Uhr

traditionelles Hoffest beim Weingut Lutz


16.09.2018, 11:00 Uhr

Weinprobe auf dem Horn - Oberderdingen

Genießen Sie unsere Weine auf dem Weinplateau in Oberderdingen!



Kontakt & Info


Herr Manuel Lutz
Amthof 1
75038 Oberderdingen

Telefon 07045/20190-0
Telefax 07045/20190-30

kontakt@weingut-lutz.com
www.weingut-lutz.com

Standort


Informationen

Anbaufläche: 17 Hektar

Rebsorten: Lemberger , Spätburgunder, Trollinger, Samtrot, Schwarzriesling, Muskat-Trollinger, Dornfelder, Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Silvaner, Sauvignon blanc und Müller-Thurgau


Tourismus

GästezimmerWohnmobilstellplatz